Seit 2006 arbeite ich im Bereich Massagen. Viele Menschen sind in dieser Zeit zu mir gekommen und fast alle hatten das gleiche Problem "Rückenschmerzen".

Die Kombination von Rückenschmerzen und Ischiasnervreizung war / ist zusätzlich oft vertreten. Langes Sitzen im Büro oder Schule, langes Stehen, schweres Heben, gekrümmte Haltung usw. können auf Dauer zu Rückenschäden führen, wenn keine ausreichende, ausgleichende Tätigkeit wie z.B. Sport erfolgt.

Die von mir angebotene Wirbelsäulentherapie ist eine Behandlung, die ich individuell auf jeden einzelnen Patienten abstimme. Diese Behandlung empfiehlt sich bei bestehenden Rückenbeschwerden als auch zur Vorbeugung.


"Vorbeugen ist besser als krank werden"

Folgende Behandlungsformen setze ich einzeln oder kombiniert in der Wirbelsäulentherapie ein:

  • Medizinische Massagen
  • Wirbel- und Gelenkbehandlung / Dorn - Breuss
  • WaveMOTION Behandlung
  • Osteopathie / Cranio-Sacrale Therapie

In manchen Fällen empfiehlt es sich die Behandlung durch Akupunktur zu ergänzen.


 


 


 

Diese Behandlungsform ist eine Erweiterung der Wirbelsäulentherapie als auch der medizinischen Massage.

Kaum eine andere Therapiemethode kann so tief in die Entspannung führen wie Behandlungen im Wasser, bekannt als Watsu oder Aquabalancing. Was liegt also näher, als wichtige Elemente daraus „aufs Trockene oder an Land“ zu holen. So entstand die WaveMOTION-Behandlungsliege, die sich durch eine horizontal 360° drehbare und vertikal schwingende Liegefläche auszeichnet und so die Bedingungen von Wasserbehandlungen bestmöglich auf eine Liege bringt.

Die Behandlung auf dieser bisher einmaligen Liege ermöglicht es, Patienten im 3-dimensionalen Raum wie schwerelos zu bewegen. Dies ist an und für sich schon eine einmalige Erfahrung. Die Wirkung dieser Behandlung ist aber verblüffend. Innerhalb kürzester Zeit führen die sanften Dreh- und Schwingimpulse zu einer tiefen Entspannung, die zugleich mobilisierend und vitalisierend auf den ganzen Körper wirken.

WaveMOTION - Behandlungsziele und Wirkung


 

Osteopathie (Osteo= Knochen - Pathie= Erkrankung) / Cranio-Sacrale Therapie (cranium= Schädel - sacrum= Kreuzbein)