Behandlung nur nach Terminabsprache
Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Behandlungstermin. FFP2 oder medizinische Maske ist während der Behandlung weiterhin erforderlich. Maskenpflicht gilt auch für geimpfte Mitmenschen.
Wenn Erkältungserscheinungen vorliegen ist eine Behandlung ausgeschlossen! Bitte stonieren Sie ggf. Ihren Termin rechtzeitig per Telefon oder E-Mail
Massage ist eine Kontraindikation nach einer Impfung. Zwischen Impfung und ihrer nächsten Körperbehandlung müssen mind. 10 Tage Pause eingehalten werden.
In der Praxis beachte ich die aktuellen Richtlinien und Empfehlungen des RKI

Daraus folgen strengere Hygienemaßnahmen, u.a.:

  • Nach dem Eintreten in die Praxis Hände waschen
  • Hände-Desinfektionsmittel steht in der Praxis bereit
  • Gespräche finden in einem größeren Abstand statt
  • Nach jedem Patienten werden berührte Oberflächen desinfiziert
  • Ich achte darauf dass zwischen den Terminen ein zeitlicher Abstand liegt. Daher bitte ich Sie, kommen Sie erst zur vereinbarten Zeit in die Praxis.

Was Sie tun können...

  • Regelmäßig und gründlich die Hände mit Seife waschen.
  • Händeschütteln und Umarmungen vermeiden
  • Abstand halten
  • Einwegtaschentücher benutzen und nur einmal verwenden
  • Niesen und husten nur in die Armbeuge und nicht in die Hand