Seit 2006 arbeite ich im Bereich Massagen. Viele Menschen sind in dieser Zeit zu mir gekommen und fast alle hatten das gleiche Problem "Rückenschmerzen".

Die Kombination von Rückenschmerzen und Ischiasnervreizung war / ist zusätzlich oft vertreten. Langes Sitzen im Büro oder Schule, langes Stehen, schweres Heben, gekrümmte Haltung usw. können auf Dauer zu Rückenschäden führen, wenn keine ausreichende, ausgleichende Tätigkeit wie z.B. Sport erfolgt.

Die von mir angebotene Wirbelsäulentherapie ist eine Behandlung, die ich individuell auf jeden einzelnen Patienten abstimme. Diese Behandlung empfiehlt sich bei bestehenden Rückenbeschwerden als auch zur Vorbeugung.


"Vorbeugen ist besser als krank werden"

Folgende Behandlungsformen setze ich einzeln oder kombiniert in der Wirbelsäulentherapie ein:

  • Medizinische Massagen
  • Wirbel- und Gelenkbehandlung / Dorn - Breuss
  • WaveMOTION Behandlung
  • Osteopathie / Cranio-Sacrale Therapie

In manchen Fällen empfiehlt es sich die Behandlung durch Akupunktur zu ergänzen.